Swiss Paralegal Association

Feste feiern wie sie fallen

Die Swiss Paralegal Association feierte ihr 10-jähriges Bestehen

Der Schweizer Paralegal Verband feierte mit einem Apéro in der Aula der ZHAW in Winterthur ihren zehnten Geburtstag. Zahlreiche Mitglieder, darunter auch Gründungsmitglieder, trafen sich zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern der ZHAW zum geselligen Anlass am Geburtsort des Verbandes.

Als Gastredner würdigten Frau Dr. iur. HSG, LL.M. Jacqueline Janser, Herr Prof. Dr. oec. et lic. iur. Jens Lehne und Herr lic. iur. Boris Vassella, Geschäftsführer der Legaljob GmbH das zehnjährige Bestehen des Berufsverbandes. In ihren Festreden gratulierten Frau Dr. J. Janser und Prof. Dr. J. Lehne dem Verband zu seinem zehnjährigen Bestehen und freuten sich über die gute Zusammenarbeit. Boris Vasella würdigte das Berufsbild der Paralegals als immer wichtiger werdende Spezialisten in den vielfältigsten juristischen Branchen. Paralegals freuen sich eines konstant zunehmenden Stellenwerts auf dem Markt. Umso erfreulicher sei die Organisation der Berufsvertreter in einem eigenen Berufsverband.

Der Apéro bot den Teilnehmenden die Gelegenheit zum Networking und sich wiedermal mit bekannten Gesichtern auszutauschen. Auch Nichtmitglieder waren herzlich eingeladen – viele freuten sich über das Wiedersehen mit alten Klassenkameradinnen und -kameraden und zahlreichen Dozenten.

Fotoalbum